Individuelle Lösungen: O wie offen

Das Ziel von OPVengineering ist es, unseren Kunden die größtmögliche Freiheit und Flexibilität für Ihre Prüfaufgaben zu bieten. Unsere Systeme sollen Ihnen die Entscheidung überlassen, was und wie Sie testen.

Erweiterungen und Umbauten

Um Ihre täglichen Prüfaufgaben zu erleichtern, kann eine Erweiterung bestehender Anlagen sinnvoll sein. Unsere Lösungen sind an Ihre Bedürfnisse angepasst. Ein Regler-Update oder eine erneuerte Benutzeroberfläche verleiht Ihren Systemen neue Möglichkeiten.

Neuentwicklungen und Turnkey Projekte

Wir stehen Ihnen für die Planung neuer Prüfaufgaben zur Verfügung. Wir unterstützen Sie zum Beispiel durch die Erstellung eines Konzepts oder einer Studie, um eine optimale Prüf­umgebung zu schaffen. Gerne übernehmen wir auch den gesamten Produkt­entstehungs­prozess und liefern einen Prüfstand nach Ihren Wünschen.

Wir entwickeln Ihre Software!a

Mit dem richtigen Werkzeug lassen sich auch schwierige Probleme anpacken. Doch was, wenn sich die Aufgabe oder die Umgebung ändert?

Unsere Software ist genau auf Ihre Anforderungen zugeschnitten und lässt sich jederzeit an neue Randbedingungen anpassen. Durch einen modularen Aufbau profitieren Sie von individuellen Features, die auf bewährten Lösungen basieren. So können Sie zunächst einzelne Teilsysteme erwerben und zu einem späteren Zeitpunkt weitere Funktionen hinzufügen.

Durch die Verbindung der Benutzeroberfläche OPVmanager mit dem Datenbanksystem OPVhost erhalten Sie eine einzigartige Prüfstandssteuerung.

  • Automatisierung
  • Prüfstandsbedienung
  • Messdatenerfassung
  • Auswertung

Wir regeln das...a

OPVengineering ist Anbieter hochdynamischer Prüfstands-Automatisierungskomponenten auf dem Gebiet der Automobil- und Antriebsstrang-Entwicklung. Mit unseren Lösungen lassen sich Antriebskomponenten auf Prüfständen in Wechselwirkung mit virtuellen Restfahrzeugmodellen betreiben. Damit können die Komponenten des Antriebsstrangs effizienter entwickelt und validiert werden. Der Fokus liegt auf einem hochspezialisierten Verfahren zur Ansteuerung von Prüfstandsantrieben.

Analysieren, konstruieren, fertigen.a

Der Entwicklungsprozess beginnt mit der Analyse der Problemstellung und ersten Konzepten auf dem Papier. Konkrete Ziele und definierte Kriterien führen zu einer Bewertung und zur Auswahl der besten Lösung. Die Konstruktion ist ein iterativer Prozess, in dem die erstellten modelle immer wieder durch die Überprüfung mit verschiedenen Berechnungs-Tools abgesichert werden.

Motorunterbauten

Eine unserer Kernkompetenzen ist das Design von strukturoptimierten Motorunterbauten, die an die Anforderungen hochdynamischer Tests angepasst sind. Nutzen Sie die mögliche Frequenz­anregung ihrer Antriebsmaschine in allen Betriebspunkten, auch jenseits von 20.000 rpm und 600 Hz Anregung zuverlässig und ohne negativen Einfluss auf Ihre Messung. Ermöglichen Sie damit einen sicheren Betrieb, eine hochgenaue Ausrichtung und einen flexiblen Aufbau auf engstem Raum mit Dreiachs-Verstellbarkeit.

Komponenten

In der Regel sind Prüfanlagen einzigartige Maschinen, für die individuelle Bauteile benötigt werden. Wir entwickeln Sonderlösungen, die zu Ihrer Anlage passen und die Ihnen das Arbeiten erleichtern.